Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden

Derzeitiger Stand: 79784 Typisierungen und 202 Spender gefunden

Fantastisches Sponsoring des Vorarlberger Fußballverbandes und der Firma Skinfit mit österreichweiter Rabattaktion!

Sa, 5.5.2018 | 21:36

Neue Shirts von Skinfit und VFV & Rabattaktion!

Alle Freunde unseres Vereins aufgepasst: Nächste Woche, also in KW19 vom 07. bis 12. Mai, steht euch exklusiv eine Rabattaktion zur Verfügung. Druckt den angefügten Flyer aus und geht damit in einen der österreichweiten Skinfit-Shops. Damit erhaltet ihr in dieser Woche 15% Rabatt auf eure Einkäufe! 

Und auch wir wurden reich beschenkt: Denn unser Team brauchte für die vielen Typisierungsaktionen im Sommer dringend neue Shirts. Daher waren wir besonders dankbar, als wir mit Skinfit einen großartigen Partner fanden, der uns mit tollen Shirts ausstattete. Damit ist unser Team nun perfekt für die warmen Monate gerüstet. Vielen Dank Ralph Staudach und seinem Team von Skinfit für diese wertvolle Hilfe.

Ebenso ein großes Dankeschön an Horst Elsner, den Geschäftsführer des Vorarlberger Fussballverbandes. Er hat uns wieder den Druck gesponsert und dadurch dafür gesorgt, dass man uns vor Ort auch als Geben für Leben-Team erkennt.

Bild: Ralph Staudach (grünes Shirt) mit dem Team von Geben für Leben (inklusive Happy) - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Erfahrungsberichte

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: