Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 71763 Typisierungen und 130 Spender gefunden

Wissenschaftliche Herangehensweise an das Thema Elektrosmog

Benefizvortrag zum Thema Mobilfunk und WLAN

23. Mai 2019 ab 19:30 Uhr im Wirtschaftspark Nenzing - Download Plakat

 

Elektrosmog ist nicht sichtbar – dennoch raubt es uns bis zu 25 % Energie (Verlust der Zellvitalität). Es ist erwiesen, dass Strahlung sehr gesundheitsschädlich ist und für Kinder ganz besonders!

Kurz erklärt, wie funktioniert Memon:

Die Memon Technologie ist in der Lage, auf Medien wie Stromleitungen, Heizkreisläufe oder Wasser Informationen zu übertragen, so dass neben der Harmonisierung des Mediums selbst, wie z.B. über das Stromnetz, ein memon Wirkfeld in Räumen aufgebaut wird. Innerhalb des Wirkfeldes sind alle lebenden Organismen vor den negativen Auswirkungen von Elektrosmog geschützt.

Alle freiwilligen Spenden gehen zu 100 % an Geben für Leben!

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.