Du fehlst
 Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 61269 Typisierungen und 93 Spender gefunden

Bregenzerwälder schenkt Hoffnung auf Leben ans andere Ende der Welt

Di, 3.4.2018 | 16:35

Unser 59. Spender heißt Werner

Werner Ritter (48) kommt aus dem Bregenzerwald und ließ sich 2015 für Lukas in Bezau typisieren. Seine Spende war lange in der Schwebe und wurde vom Patientenkrankenhaus immer wieder aufgeschoben. Seine Frau Evi, die selbst in einer Arztpraxis arbeitet, unterstützte ihn bei den Voruntersuchungen, indem sie ihm Blut abnahm.

Die Vorbereitung durch die Spritzenkur, die durch ein Vortäuschen einer Grippe eine Überproduktion der Stammzellen anregt, hatte vor allem am zweiten Tag unangenehme Nebenwirkungen. Werner hat sich in dieser Zeit aber immer die Situation des Patienten vorgestellt und gemeint, da wären ein bis zwei Tage grippeähnliche Zustände ein geringer Preis für ein Menschenleben. Überhaupt, wenn man wüsste, dass diese Symptome gleich wieder weggehen würden. Er würde es jederzeit wieder machen, meinte er.

Am 14. März war es dann soweit. Werner war mit seiner Frau Evi bereits am Vortag zu unserem Partner AKB nach Gauting gereist. Von Anfang an wurde er dort großartig betreut, was er uns immer wieder mitgeteilt hat. Diese Beschreibung deckt sich mit allen anderen Berichten unserer SpenderInnen - sie alle waren vom Team in Gauting mehr als begeistert.

In zweieinhalb Stunden spendete Werner seine gesunden Stammzellen an einen Mann in Australien, dem die wertvolle Fracht gleich im Anschluss per Bote überbracht wurde. Bei unserem traditionellen Spenderessen überreichten wir ihm seine "Lebensretter-Urkunde" und einen Gutschein unseres Partners Husky-Toni.

Vielen Dank Werner für dein tolles Engagement und auch vielen Dank an den Arbeitgeber Zumtobel in Dornbirn, der ihn dabei großartig unterstützte und die Kosten für die entstandenen Fehlzeiten übernahm.

Bild: Unser 59. Spender Werner Ritter mit Frau Evi - Download Foto


Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.