Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 147534 Typisierungen und 394 Spender gefunden

Burgenländerin schenkt Mitteleuropäerin wieder Hoffnung auf Leben

Do, 22.12.2022 | 12:50

Unsere 370. Spenderin ist Carolina-Chiara aus dem Burgenland

Carolina-Chiara (29) aus Neuberg bestellte sich ein Typisierungsset nach Hause und schenkte einer Frau aus Mitteleuropa wieder Hoffnung auf Leben.

"Ich habe mich im Sommer 2021 typisieren lassen! Im September 2022 bekam ich überraschend eine Nachricht von „Geben für Leben“! Das Gefühl einem Menschen Hoffnung auf Leben geschenkt zu haben & jetzt in gewisser Weise mit meinem genetischen Zwilling verbunden zu sein, ist unbeschreiblich!

Wir vergessen oftmals, wie unfassbar gut es uns geht! Wir beschäftigen uns mit vermeintlichen Problemen, welche eigentlich keine sind! Wir haben Wünsche, Pläne & wollen immer mehr... Und dann ist da jemand, der nur einen einzigen Wunsch hat, nämlich gesund zu sein! Das größte Gut ist unsere Gesundheit!

Liebe Fremde, ich wünsche Dir unendlich viel Kraft & Ausdauer! Ich hoffe, Du & Deine neuen Stammzellen werden Freunde. Frohe Weihnachten!"

Liebe Carolina-Chiara, vielen Dank für dieses wundervolle Weihnachtsgeschenk für einen schwerkranken Menschen!

Bild: Unsere Spenderin Carolina-Chiara bei der Stammzellspende - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: