Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 144053 Typisierungen und 378 Spender gefunden

Das kleine Mädchen braucht dringend eine lebensrettende Stammzellspende

Di, 4.10.2022 | 23:20

Die kleine Elina (1 Monat) braucht dringend Hilfe!

Elina kam am 2. September auf die Welt. Schon während der Schwangerschaft erfuhren die Eltern, dass ihre Kleine einen schweren Herzfehler hat, der nur durch sehr komplexe Operationen behoben werden kann. Zudem stellte sich heraus, dass Elina einen Immundefekt hat. Sie ist daher allgemein und speziell für die nächsten Operationen lebensgefährlich bedroht. 

Ihre Rettung liegt in einer lebensrettenden Stammzellspende! Doch ihr genetischer Zwilling ist noch nicht als Stammzellspender typisiert!

Wir rufen daher alle gesunden Menschen zwischen 17 und 45 Jahren, die noch nicht typisiert sind, zur Typisierung auf. Bestellt Euch bitte gleich jetzt gratis ein Typisierungsset  nach Hause oder kommt zu einer unserer vielen Typisierungsaktionen vor Ort.

Gemeinsam finden wir die passenden LebensretterInnen für Elina, Maria, Lucia, Petra und alle anderen von einer schweren Krankheit betroffenen Menschen. Halten wir zusammen, damit diese Menschen ein schönes Leben vor sich haben.    

Bild: Die ein Monat alte Elina braucht uns - Download Foto


Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: