Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 139339 Typisierungen und 361 Spender gefunden

Engagiertes Team grillt an Fronleichnam für den guten Zweck

Di, 20.9.2022 | 09:51

€ 525,70 nach Fronleichnamsgrillen in Dornbirn

Für die Renovierung der Pfarrkirche Maria Heimsuchung in Dornbirn-Haselstauden mussten verschiedene Finanzierungsquellen ins Leben gerufen werden. So wurde im Jahr 2002 unter anderem die Idee geboren, nach der Fronleichnamsprozession beim Café Ulmer neben der Kirche ein Fronleichnamsgrillen mit Musik zu veranstalten. Ein Team wurde auch gleich gefunden. Dieses ist von Beginn an - bis auf zwei Helfer, die leider verstorben sind, - mit der gleichen Energie jedes Jahr im Einsatz.

Als die Renovierung abgeschlossen und finanziert war, wurde das Grillen von der Bevölkerung schon als unverzichtbare Tradition angesehen und daher weitergeführt . Der Reinerlös wird für einen guten Zweck gespendet und ging mehrmals an die Kinderkrebsstation im Krankenhaus Dornbirn und nach deren Auflösung seit zwei Jahren an Geben für Leben. So konnte auch heuer wieder eine Spende in der Höhe von 525,70 Euro überwiesen werden.

Vielen Dank an das gesamte Team für diese tolle Spende!

Bild: Rege Teilnahme beim Fronleichnamsgrillen in Dornbirn - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: