Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 139339 Typisierungen und 362 Spender gefunden

Junge Salzburgerin als Lebensretterin

Fr, 1.4.2022 | 12:29

Unsere 302. Spenderin ist Lena aus Salzburg

Lena (19) aus Unken hat sich über das Internet typisiert und damit vielleicht schon als Teenager einem Menschen das Leben gerettet. Inspiriert wurde sie durch GNTM.

"Es ist vielleicht ungewöhnlich, mit 19 Jahren schon Stammzellspenderin zu sein. Doch mein Auslöser zur Anmeldung damals war Nadine Wimmer von GNTM2020. Sie hatte damals in einer Folge über ihre Spendeerfahrungen geredet und mich mit 17 Jahren dazu bewegt.

Anfang des Jahres bekam ich die Nachricht: "Lena, du kommst in Frage, einem Menschen das Leben zu retten!" Ich wurde gefragt, ob ich denn noch zur Spende bereit wäre. Mein erster Gedanke war: "Natürlich! Wenn ich so jemandem helfen kann!" Bei mir ging alles sehr schnell und so hab ich im März meine Stammzellen gespendet. Es war eine sehr aufregende und spannende Erfahrung fürs Leben und ich würde es trotz mancher Nebenwirkungen immer wieder machen."

Liebe Lena, Hut ab vor Deinem großartigen Engagement!

Bild: Lena bei der Stammzellspende - Download Foto


Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: