Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 144053 Typisierungen und 378 Spender gefunden

Junge Vorarlberger Studentin spendet Stammzellen an einen Amerikaner

Do, 30.6.2022 | 16:33

Unsere 335. Spenderin ist Julia aus Vorarlberg

Julia (23) studiert in Wien. Sie ließ sich 2017 in ihrer damaligen Schule HLW Bregenz typisieren und spendete ihre gesunden Stammzellen an einen Mann in den USA.

"Fünf Jahre ist es her, als ich mich in der Schule typisieren ließ. Ich habe ganz vergessen, dass ich überhaupt teilgenommen habe, bis mich Michaela von Geben für Leben kontaktiert hat und mir mitteilte, dass eine Person schwer erkrankt ist und ich ihr und der Familie mit meinen Stammzellen neue Hoffnung schenken kann. Natürlich habe ich zugestimmt – die Chance, meinem genetischen Zwilling mehr Lebensqualität zu geben und womöglich sein Leben zu retten, wollte ich mir keinesfalls entgehen lassen.

Der Aufwand, tatsächlich Stammzellspenderin zu werden, war minimal: Nach einer Blutabnahme und einer detaillierten Kontrolle zahlreicher Werte im AKH, die ungefähr 4 Stunden dauerte, war schon fast alles erledigt. Die Kontrolle hatte auch positive Nebeneffekte für mich: So detailliert durchgecheckt zu werden, passiert leider viel zu selten.

Vor der Spende musste ich mich 4 Tage lang zweimal täglich spritzen, doch auch das war halb so schlimm, wie es vielleicht klingen mag – ich hatte sehr wohl leichte Schmerzen, jedoch waren die mit den Schmerztabletten nicht mehr spürbar.

Die tolle Betreuung, sowohl im AKH, als auch im Verein „Geben für Leben“, haben den ganzen Aufwand wieder wett gemacht. Ich wurde von allen Seiten aufrichtig unterstützt und habe eine große Wertschätzung verspürt, für die ich mich vielmals bedanken möchte. Bei jedem Aufenthalt und auch in jeder Nachricht wurde die Leidenschaft, mit der sie hinter der Sache stehen, aufs Neue deutlich.

Meine Reise als Stammzellspenderin ist nun für eine gewisse Zeit vorbei. Die Genesungsreise des Patienten beginnt; nun heißt es, Daumen zu drücken, eine volle Ladung Energie über den Ozean zu schicken und in Gedanken bei dem Kämpferherz zu sein!

Auch DEINE Reise als StammzellspenderIn kann bald beginnen. Und deswegen mein Appell an Dich: Lass‘ dich typisieren! Es kann so leicht sein, Gutes zu tun und gleichzeitig einzigartige Erfahrungen zu sammeln, die Dir keiner mehr nehmen kann. Zudem kannst Du auch einer anderen Person – deinem genetischen Zwilling - so leicht die Chance geben, zahlreiche weitere Erfahrungen auf dieser Welt zu sammeln und das Leben wieder genießen zu können – was gibt es Schöneres?"

Liebe Julia, vielen Dank für dein großartiges Engagement und die schönen Worte!

Bild: Julia bei der Stammzellspende - Download Foto


Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: