Geld spenden  Stammzellspender werden

Derzeitiger Stand: 82231 Typisierungen und 218 Spender gefunden

Junge Vorarlbergerin spendet ihre Stammzellen an Mann aus Mitteleuropa

Do, 22.10.2020 | 11:40

Unsere 205. Spenderin ist Magdalena aus Vorarlberg

Magdalena (21) aus St. Gerold ließ sich 2019 in der Kulturbühne AMBACH typisieren. Nun hat sie einem Mann aus Mitteleuropa ihre gesunden Stammzellen gespendet.

"Nach meiner Typisierung vor zwei Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich 2020 meine Stammzellen an eine leukämiekranke Person spenden werde. Als ich während der Arbeit Bescheid bekommen habe, ein geeigneter Stammzellenspender zu sein, war ich mehr als nur überwältigt. Eine für mich wundervolle Reise begann. 

Nach einer Blutuntersuchung bekam ich einen Anruf von Geben für Leben, dass ich für drei Monate im Patientenkrankhaus reserviert bin und jederzeit einen Anruf bekommen könnte, um zu spenden. Ich war ich sehr aufgeregt und habe mich gefreut. 

Das Gefühl, einem Menschen eine Chance auf Leben geben zu können, ist überwältigend. In diesem Zuge will ich ein RIEßIGES DANKESCHÖN an das liebe Team von Geben für Leben sowie das Team der Bayrischen Stammzellenbank aussprechen. Ich habe mich sehr wohlgefühlt und bin sehr dankbar für die gesamte Betreuung. Ihr seid für mich wie eine zweite kleine Familie gworden. 

Die Voruntersuchung fand in Gauting statt. Diese verlief gut und es stand einer Spende nichts mehr im Weg. Von den Neupogenspritzen, welche ich mir selbst spritzte, bekam ich lediglich ein bisschen Schmerzen im Beckenbereich. Diese waren gut auch ohne Schmerzmittel auszuhalten. Andere Symptome hatte ich keine.

Dann machte ich mich mit meiner Begletiperson und Freundin auf den Weg vom Großen Walsertal nach Gauting. Wir sind gut angekommen und dennoch stieg meine Nervösität ein klein wenig.

Am Tag darauf um 8:00 Uhr wurde ich an das Apheresegerät angeschlossen und meine Spende begann. Meine Nervösität verflog, denn das Aphereseteam war total super. Die Apherese dauerte 4,5 Stunden und verlief ohne Probleme. Ich war so aufgeregt und freute mich, endlich meine Stammzellen spenden zu können. 

Ich hoffe inständig, dass meine Stammzellen dem Empfänger helfen können und er so eine Chance auf ein gesundes Leben hat."

Liebe Magdalena, vielen Dank für Dein großartiges Engagement und die lieben Worte!

Bild: Unsere Spenderin Magdalena bei der Stammzellspende - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: