Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 41892 Typisierungen und 51 Spender gefunden

Krankenhauspersonal ließ sich für erkrankten Mitarbeiter typisieren

So, 24.9.2017 | 11:36

Interne Aktion im Krankenhaus Kufstein mit 220 Neutypisierungen

Am 12. September fuhren wir nach Kufstein. Ein Mitarbeiter des Kufsteiner Krankenhauses ist an Leukämie erkrankt und so beschloss ein Arzt des Hauses, sich spontan mit uns in Verbindung zu setzen. Wir versorgten ihn mit den gewünschten Informationen. Im Anschluss organisierte er im Kufsteiner Krankenhaus zusammen mit der Krankenhausleitung und seinen KollegInnen eine Typisierungsaktion und so ließen sich 220 Mitarbeiter typisieren

Er sorgte für die dafür notwendigen Räumlichkeiten und für die Information der Mitarbeiter im Vorfeld. Das medizinische Equipement sowie das Personal waren ja zum Glück im Haus vorhanden und es bereitete ihm große Freude, mit welcher Hilfsbereitschaft alle auf seine Idee zu helfen reagierten.

Vor wenigen Tagen haben wir erfahren, dass auch eine junge Mutter in Kufstein an Leukämie erkrankt ist. Wir planen nun ein Folgeprojekt mit dem Krankenhaus in Kufstein, bei dem auch die Öffentlichkeit zur Typisierung eingeladen wird. Mehr dazu in Kürze.

Bild: Belegschaft des Kufsteiner Krankenhauses mit Geben für Leben - Download Foto


Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse zu unserem Newsletter an:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.