Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 144053 Typisierungen und 378 Spender gefunden

Tiroler schenkte Hoffnung an eine Frau aus den USA

Di, 15.11.2022 | 11:34

Unser 363. Spender ist Andreas aus Tirol

Andreas (36) aus Pettneu ließ sich 2018 im Trofana typisieren. Er schenkte einer Frau aus den USA wieder Hoffnung auf Leben. 

"Da meine Typisierung bereits 2018 war, rechnete ich eigentlich nicht mehr damit, dass ich als Spender infrage komme. Umso überraschender kam der Anruf von Geben für Leben, dass ich als möglicher Spender infrage kommen würde.

Bereits am Telefon erklärte mir Michaela alles sehr genau und auch die weiteren Schritte haben wir ausführlich besprochen. Hier ein ganz ganz großes DANKESCHÖN an das Team von Geben für Leben: diese Herzlichkeit und Freundlichkeit vermittelt ein sehr sicheres und gut aufgehobenes Gefühl!!! DANKE DANKE

Mir wurde dann bei meinem Hausarzt Blut abgenommen und in ein Labor zur Auswertung geschickt. Nach der Auswertung wurden sofort die weiteren Termine zur Voruntersuchung und zur möglichen Spende vereinbart. Bei der sehr genauen Voruntersuchung und auch bei der Spende wurde ich sehr sehr fürsorglich und herzlich behandelt sodass zu keiner Zeit irgendwelche Zweifel bestanden!!

Vier Tage vor dem Spendentermin gings auch schon mit der Mobilisierung los. Diese hat mir eigentlich keine Probleme bereitet und auch die Nebenwirkungen hielten sich mit leichten Rückenschmerzen in Grenzen. 

In der Klinik angekommen, wurde ich wieder von der gleichen Ärztin empfangen wie bei der Voruntersuchung, dadurch fühlte ich mich auch gleich wieder wohl. Es ging auch alles sehr schnell und es wurden mir sofort die Zugänge gelegt und kurze Zeit später hing ich auch schon an der Maschine. Zwei Stunden später bekam ich auch schon Bescheid, dass die Werte sehr gut aussehen und ich die Spende in nur wenigen Stunden abschließen kann. Während der gesamten Spende wurde ich vorbildlich verpflegt und betreut!!

Ich möchte mich bei allen bedanken, besonders beim Team von Geben für Leben, beim Team aus Ulm und meiner Frau, die zweimal mit mir nach Ulm gefahren ist und mir immer zur Seite stand!!

Ich wünsche meiner Spendenempfängerin, dass sie alles gut verträgt und ihr geholfen werden kann!! Mein Fazit: Es ist nicht schlimmer als eine Blutspende und man kann mit wenig Aufwand einem Menschen helfen!!"

Lieber Andreas, vielen Dank für Dein tolles Engagement!

Bild: Andreas bei der Stammzellspende - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: