Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden

Derzeitiger Stand: 120042 Typisierungen und 282 Spender gefunden

Tirolerin schenkte mit Knochenmarkspende Hoffnung für krankes Kind

Di, 24.11.2020 | 09:16

Unsere 215. Spenderin ist Daniela aus Tirol

Daniela (29) aus Breitenwang ließ sich 2017 in Reutte typisieren. Ihre Knochenmarkspende ging an ein Kind aus Südeuropa.

"Mein Name ist Daniela, ich bin 29 Jahre und habe 2017 mit ein paar Freunden bei einer Typisierungsaktion für ein krankes Kind mitgeholfen und mich dabei auch selber typisieren lassen.

Im Mai bekam ich dann die Nachricht, dass ich vielleicht für einen Patienten als Spenderin infrage komme. Es erfolgte eine Blutentnahme und im Juni wurde ich dann für die nächsten drei Monate für einen Patienten reserviert sozusagen. Als diese Zeit vorbei und die Reservierung abgelaufen war, machte ich mir Gedanken, was wohl aus dem Patienten geworden ist. Kurze Zeit später wurde ich informiert, dass es nun doch mit der Spende klappen sollte und es wurde ein Termin für die Voruntersuchung vereinbart.

Am 2. November fuhr ich also nach Gauting. Hier folgten weitere ausführliche Untersuchungen und zusammen mit einem weiteren Spender wurde ich von Dr. Hahn über den geplanten Eingriff informiert, denn es sollte eine Knochenmark- und keine periphere Stammzellspende werden. Mit gemischten Gefühlen fuhr ich an diesem Nachmittag zurück, denn trotz meiner medizinischen Vorkenntnisse hatte ich doch Respekt vor der Spende.

Am 16. November war es dann soweit. Am Aufnahmetag erfolgte nochmals eine ausgiebige Blutentnahme. Den restlichen Abend verbrachte ich auf meinem Zimmer, da ich aufgrund der Corona-Situation bis zum negativen Testergebnis in Quarantäne bleiben musste. Am nächsten Morgen ging es dann in den OP. Der Eingriff verlief komplikationslos. Ich hatte danach ein paar Tage lang leichte Schmerzen und war ein bisschen kreislaufschwach. Aber ich erholte mich rasch davon und hoffe nun, dass für den Empfänger alles gut ausgeht.

Ich danke dem Team von „Geben für Leben“ und dem Team der „BSB und AKB“ vor Ort für die super Betreuung und hoffe, dass weiterhin so viele engagierte Menschen sich bei den Typisierungsaktionen typisieren lassen und dass viele Spender gefunden werden.

Pfiad Gott und g’sund bleim, eure Dani"

Liebe Daniela, vielen Dank für Dein tolles Engagement für dieses kranke Kind! 

Bild: Unsere 215. Lebensretterin Daniela aus Tirol - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: