Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 56339 Typisierungen und 79 Spender gefunden

Toller Zusammenhalt in Inzing für den kleinen Max

Fr, 15.12.2017 | 00:20

343 potentielle Lebensretter in Inzing in Tirol

Am nächsten Tag ging es dann munter weiter. Brigitte Maurer, eine sehr engagierte Frau aus Inzing, hatte vom Schicksal des kleinen Max erfahren und beschlossen, etwas unternehmen zu wollen.

Nachdem ihr Mann Albert beim Tiroler Schützenverein ist, wurde dieser traditionelle Verein aktiviert und die Jungschützen stellten ihre Hilfe auch sofort zur Verfügung. Auch die zwei Söhne, die Gemeinde und viele umliegende Einrichtungen und Unternehmen halfen fleissig mit.

So konnten in wenigen Stunden 343 Menschen typisiert und € 3.873,86 an Spenden gesammelt werden.

Vielen Dank an Brigitte und Albert, an die Jungschützen, die Gemeinde Inzing und allen Helferinnen und Helfern, die für einen perfekten Ablauf und eine großartige Bewirtung gesorgt haben. Es war sehr schön für uns, mit so tollen Menschen zusammen arbeiten zu dürfen.


Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse zu unserem Newsletter an:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.