Geld spenden  Stammzellspender werden

Derzeitiger Stand: 80697 Typisierungen und 209 Spender gefunden

Vorarlbergerin spendet Knochenmark an ein Kind aus Südeuropa

Mi, 23.9.2020 | 13:28

Unsere 195. Spenderin ist Arzu aus Vorarlberg

Die Typisierung von Arzu wurde vor April 2015, also noch vor der Gründung unserer eigenen Spenderdatei, durchgeführt. Damals wurden die Typisierungen noch über die ehemalige Knochenmarkspendezentrale Wien abgewickelt und daher wurde sie auch von den Wiener Kollegen aus dem AKH betreut. Nun hat sie ihr gesundes Knochenmark gespendet.

"Die Registrierung wurde bei mir im Messepark vor einigen Jahren durch den Verein Geben für Leben durchgeführt. Dieses Jahr vor dem Sommer wurde ich dann via E-mail durch die Medizinische Universität Wien kontaktiert, dass ich eventuell als Spenderin in Frage käme.

Im ersten Augenblick war ich sehr überrascht, erfreut und gleichzeitig auch sehr aufgeregt. Noch in der gleichen Woche musste ich eine Blutprobe und den Aufklärungsbogen per Post nach Wien senden, womit auch später die Freigabe erteilt worden ist, nachdem alle notwendigen Voruntersuchungen abgeschlossen waren.

Im Vorfeld bekam ich einiges an Informationsmaterial und einen Schwangerschaftstest, den ich 10 Tage vor der Spende machen musste. Anfang August 2020 musste ich für die Voruntersuchung zum AKH nach Wien fahren. Am Vorabend vor der Knochenmarkspende wurde noch ein Corona-Abstrich gemacht. Ich durfte dann, als das Testergebnis negativ war, stationär aufgenommen werden.

Die Entnahme des Knochenmarks erfolgte durch mehrfache Punktionen des hinteren Beckenknochens in Vollnarkose. Zur Überwachung blieb ich noch eine Nacht im AKH. Am folgenden Tag durfte ich nach einer Blutabnahme wieder nach Hause. Das Team im AKH war sehr freundlich zu mir. Ich möchte mich noch auf diesem Weg für die tolle Betreuung bedanken.

Einige Tage nach der Punktion war ein leichtes Ziehen im Lendenbereich spürbar. Durch die Blutabnahme spürte ich Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Diese habe ich dann mit Eisentabletten gut in den Griff bekommen. Rückblickend war es für mich eine tolle Sache. Ich hoffe sehr, dass es dem Empfänger gut geht und dass er sich wieder ins normale Leben stürzen kann."

Liebe Arzu, vielen Dank für Deinen tollen Einsatz für ein krankes Kind!

Bild: Unsere 195. Lebensretterin Arzu vor der Knochenmarkspende - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Erfahrungsberichte

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: