Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 44905 Typisierungen und 54 Spender gefunden

Welle der Hilfsbereitschaft in Kramsach führt zu großartigem Ergebnis

Do, 29.6.2017 | 07:26

619 Neutypisierungen und über € 25.000,- an Spenden in Kramsach

Am Freitag vor der Aktion wurden wir liebevoll in der Pension aufgenommen, die uns schon bei der Aktion in Fügen vor einigen Monaten Herberge gegeben hatte. Für Heidi Fankhauser war es selbstverständlich, dass sie uns für die Nacht aufnimmt und bewirtet und wir durften nicht einmal andeuten, etwas bezahlen zu wollen. Vielen Dank Heidi für die wiederholt angenehme Gastfreundschaft.

Beim Start der Aktion am Samstag halfen freiwilligen Helfer diverser Institutionen perfekt zusammen. Rotes Kreuz, Feuerwehr, Gemeinde und auch viele private Freiwillige sorgten für einen reibungslosen Ablauf und eine tolle Bewirtung der Gäste.

So kamen in nur dreieinhalb Stunden fantastische 619 Typisierungen zusammen!

Eines der emotionalen Highlights war der Besuch von Laurenz, dem dreijährigen Sohn des Organisators Andreas Rohregger. Nachdem er die Entwicklung des kleinen kranken Max bei seinem Vater mitverfolgt hatte und wusste, dass er für eine Stammzellspende zu jung war, brachte er kurzerhand seine Ersparnisse zur Aktion und warf stolz € 10,- in die Spendenkasse.

Am Ende wurde ebendiese Spendenkasse mit Spenden der Gemeinden, von umliegenden Firmen und Privatpersonen weiter aufgefüllt. So kamen mehr als € 25.000,- an Spenden zusammen! Vielen Dank Kramsach und allen Beteiligten für eure großartige Hilfsbereitschaft - allen voran Andreas Rohregger, den das Schicksal des dreijährigen Max, der dringend einen Stammzellspender sucht, so berührt hat, dass er diese tolle Aktion ins Leben gerufen und organsiert hat.


Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse zu unserem Newsletter an:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.