Du fehlst
 Geld spenden  Stammzellspender werden  Aktualisierung meiner Daten

Derzeitiger Stand: 139339 Typisierungen und 361 Spender gefunden

Zwei engagierte Schüler entwickeln ein neues Konzept für die Arbeit an Schulen

Di, 20.9.2022 | 13:47

Großartige Unterstützung bei Schulprojekten in Oberösterreich

Seit kurzem haben wir zwei großartige UnterstützerInnen in Oberösterreich, die uns bei der Organisation und Umsetzung von Schulprojekten helfen. Hier ein großes Dankeschön an Benita Baschinger und Simon Parzer.

„Würdet ihr mit unserer Schule auch eine Typisierungsaktion machen? Wir möchten Euch gerne bei der Suche nach Spendern unterstützen“, fragte Benita Baschinger, Schülervertreterin der HTL Steyr, zu Beginn des Jahres 2022 unsere Mitarbeiterin Katharina.

Innerhalb kürzester Zeit hatte Benita alles Notwendige für das Projekt organisiert und mit ihrem Team ein tolles Motivationsvideo für alle SchülerInnen der HTL erstellt. Trotz Lockdown und einzelnen Klassenschließungen durch Corona ließen sich unter Ihrer Anleitung in nur wenigen Tagen 275 SchülerInnen typisieren. Mit ihrer fröhlichen und unkomplizierten Art nahm sie gemeinsam mit der Schulleitung auch die Medienarbeit in die Hand.

Danach kontaktierte uns Simon Parzer, Schülervertreter der HTL Andorf, mit demselben Wunsch einer gemeinsamen Aktion. "Ja, die Benita kenn ich eh. Ich red mich mit ihr gleich zusammen“, sagte er in seiner entspannten und ruhigen Art. Auch Simon kreierte ein Motivationsvideo, das alles Wichtige auf den Punkt brachte, was bei der umfangreichen Thematik der Stammzellspende nicht einfach ist. Der Erfolg seiner Typisierungsaktion konnte sich sehen lassen – 71 Schüler folgten dem Spendenaufruf für den kleinen Paul. Wie selbstverständlich nütze er sein Netzwerk und teilte den Erfolg in den Medien, damit möglichst viele Menschen von dieser guten Sache erfahren.  

Kurz darauf traten beide mit dem fertigen Konzept einer Typisierungsaktion für Schulen an uns heran. Dank Benita und Simon wurde das Sozialprojekt in Windeseile in alle Schulen Oberösterreichs verbreitet und hat bereits vielen Schulen bei ihrer Projektorganisation einen reibungslosen Ablauf ermöglicht.

Zum Schulschluss stellte Simon für dieses Projekt einen seitenlangen Antrag für den Wettbewerb für Jugendarbeit in Österreich. Er erstellte als Dankeschön ein geniales Video für alle Schulen, die dazu betrugen, dass sich im Sommersemester 2022 rund 1000 SchülerInnen aus Oberösterreichs typisieren ließen!

Das war für die beiden aber noch immer nicht genug: Zum heurigen Schulbeginn erstellen sie ein Video für SchülerInnen, die dieses Sozialprojekt an ihrer Schule umsetzen wollen, das derzeit noch in Arbeit ist. 

Es ist kaum zu fassen, was die beiden mit ihrem großartigen Engagement bereits bewirkten - und all das neben Schule, Job und ihren Funktionen in den unterschiedlichsten Positionen. Liebe Benita, lieber Simon, wir danken Euch für Eure Hilfsbereitschaft und die große Pionierleistung an den Schulen und wünschen Euch weiterhin so viel Elan und Freude am Umsetzen neuer Ideen - bleibt gesund!

Bild: Benita und Simon - Download Foto

Lebensretter-App

Lebensretter-App

Laden Sie noch heute die Lebensretter-App von Geben für Leben - Stammzellspenden herunter und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Geben für Leben auf YouTube

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über Stammzellenspenden in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Ich möchte den regelmäßigen Geben für Leben Newsletter erhalten:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
CAPTCHA Bild
Anderes Bild laden

Bitte tragen Sie die oben dargestellen Zeichen in das folgende Feld ein: