Jetzt spenden!

Derzeitiger Stand: 58256 Typisierungen und 88 Spender gefunden

Vielzahl an Medienberichten ermöglicht uns erst die Erreichung möglicher Spender

Do, 4.1.2018 | 16:45

Fantastische Unterstützung durch die Medien

Stell dir vor, wir hätten eine Typisierungsaktion und keiner geht hin - weil keiner davon weiß? 

Dieses Horrorszenario ist Dank der tollen Unterstützung der Medien weitgehend ausgeschlossen. In einer Vielzahl an berührenden und informativen Medienberichten unserer Freunde und Unterstützer bei den Medien wurde die Bevölkerung großartig über unsere Aktionen und unsere Bemühungen informiert. Ohne diese Unterstützung könnten wir niemals in dieser Form arbeiten und wir sind sehr dankbar dafür.

In 49 Newslettern haben wir zuletzt über 29.000 Menschen über unsere Arbeit informiert. Dank der Unterstützung einer professionellen Fundraisingfirma ging zudem unser erster Fernsehspot online, der mit viel Hingabe und Professionalität produziert worden ist.

Die Medien haben in den letzten Monaten aber auch über unsere finanziellen Sorgen berichtet..

Denn nach über 20.000 Typisierungen in weniger als zehn Monaten mussten wir im Oktober die Notbremse ziehen und einen Typisierungsstopp ausrufen. Die damit entstandenen Typisierungskosten von über € 1,000.000,- mussten wir zuerst durch weitere Spenden abdecken, bevor wir neue Aktionen durchführen konnten.

Ein mißverständlicher Artikel mit der Aussage, wir wären "pleite", hat dabei für zusätzliche Spannung gesorgt. Wir mussten daher - zum Glück mit großer Mithilfe der Medien - das Missverständnis klären und die Bevölkerung darüber informieren, dass der Verein so gesund ist wie immer und dass lediglich die Spendenkassen nach der hohen Anzahl an Typisierungen leer waren und zuerst wieder mit Spendengeld aufgefüllt werden mussten.

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie aus erster Hand alle Neuigkeiten über leukämiekranke Menschen in Österreich, Aktionen zur Bluttypisierung, Veranstaltungen... Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse zu unserem Newsletter an:

Wählen Sie Ihre Region aus, damit wir Ihnen einen für Sie angepassten Newsletter verschicken können.